Alufelgen 7,5x17. 15 Speichen Design

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Warum? Offiziell nein. Ist ein OriginalTeil von Ford und für Ford freigegeben und wenn in deiner COC das so steht als RadReifenKombi dann einfach fahren und freuen.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

      Mondi Familie schrieb:

      Hallo Leute. Bin neu hier und finde diesen Forum einfach spitze.
      Dann hallo erstmal und _Welcomehier142_
      Und damit das Forum Spitze bleibt, überlege Dir bitte in Zukunft, in welche Rubrik Deine Frage wohl passen könnte. Das erhöht nämlich die Übersichtlichkeit. ;)

      Alufelgen passen nicht so richtig zu "Fragen, Lob oder Kritik rund um das Forum", da wird auch kein normaler User danach suchen.
      Gruß aus Erfurt

      Schon der dritte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

      Ossi schrieb:

      und wenn in deiner COC das so steht als RadReifenKombi
      Nur mal so als Randnotiz:
      Beim 1,6er wird's nicht drinstehen. Aber gehen wir mal davon aus dass es sich hier um einen höhermotorisierten Mondeo handelt.
      "Wir fahren ja schon 120! Schadet das dem Wagen nicht?" "Nein. Schau mal was wir noch für Reserven haben: 125 - 130 - 135!" "Das ist ja großartig!"
      Danke für die Verbesserung. Ich wusste nicht wo ich die Frage am besten stellen soll. Also es ist folgendes. Wir haben für meine Frau nen 2008 gekauft mit dem 1,6 Liter Benzin 125 ps Motor. Zum einkaufen und Kinder spazieren fahren reicht es vollkommen. Und der hat die Felgen drauf mit 235/45 17. Jetzt stell ich natürlich fest das die nicht in dieser Bescheinigung dabei sind. Deswegen möchte ich die eintragen. Brauch aber die traglast Bescheinigung. Gruß
      Und das ist ein Problem. Ford will solche Sachen nicht rausrücken. Fahr mal beim TÜV vor. Einige haben sich eine Datenbank angelegt und haben die Werte.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Du brauchst die traglast der felgen. Diese kannst über deinen Händler erfragen lassen. Wenn dann freigängigkeit und die üblichen Kriterien passen, werds eingetragen. Hab des gleiche zur zeit mit meinen ST220 felgen die ich an meinen MK4 dran haben will.