htaccess-Weiterleitung von mondeo-mk4.de auf www.mondeo-mk4.de

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      htaccess-Weiterleitung von mondeo-mk4.de auf www.mondeo-mk4.de

      Hallo Leute,

      bitte richtet mal eine htaccess-Weiterleitung auf www.mondeo-mk4.de ein.

      Dann ranked das Forum auch bei Google besser und wird nicht als doppelter Content gewertet.

      Und ich kann endlich das Forum in Frieden besuchen, weil ich beim Surfen im Forum nicht ständig die URL um www ergänzen muss, wenn hier Querlinks mal so, mal so angegeben sind und der Login immer nur für eine URL gültig ist..

      Danke!
      Genau daran liegt das! Die Session (der Login) bezieht sich immer auf eine Domain. Mit oder ohne www wird als je einzelne Domain gewertet => Login wird standardmäßig nicht übertragen.

      Lässt sich mit 2-3 Zeilen in der .htaccess einstellen. Und erhöht die Benutzerfreundlichkeit immens. :dankeschild:
      Die Cookies gelten nur für mondeo-mk4.de bzw. umgekehrt. Die www. ist eine Subdomain und wird deswegen nicht als die selbe Seite wieder erkannt. Neuere Versionen des Forensystems oder manche Webserver-Pakete (Plesk) kompensieren das. Allerdings wäre es günstiger und weniger Aufwand den Vorschlag von chrupp zu unterstützen, eine Code-301 Weiterleitung zu machen.

      Quellcode

      1. RewriteEngine on
      2. RewriteBase /
      3. RewriteCond %{HTTP_HOST} ^mondeo-mk4\.de$
      4. RewriteRule ^(.*)$ http://www.mondeo-mk4.de/$1 [L,R=301]
      Lieben Gruß
      Sammy

      stick

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Sammy--1996“ ()

      Klingt ja alles ziemlich wichtig.

      Ich geb Webseiten prinzipiell immer nur ohne das www ein, so auch hier und hab keine Probleme mit Abmeldungen oder Cookies. Was mache ich falsch?
      Mondeo Turnier Titanium 2.0 TDCI Automatik DPF - EZ12/2007 - 131PS - pantherschwarz - Navi NX - Standheizung - AHK - Teilleder und noch einige Annehmlichkeiten ;)

      Klingt ja alles ziemlich wichtig.

      Ich geb Webseiten prinzipiell immer nur ohne das www ein, so auch hier und hab keine Probleme mit Abmeldungen oder Cookies. Was mache ich falsch?
      dann sind wir zu zweit :D
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      In meinen Lesezeichen sind alle Links mit www gespeichert, so wie ich finde es sich gehört.
      Falsch machen wir aber alle nichts da der Browser es heutzutage auch ohne www annehmen würde ;)

      Es sollte aber nunmal nicht sein dass jemand der sich auf der Webseite bewegt beim Aufruf eines Beitrages per Link in einem Beitrag ausgeloggt wird.
      Komischerweise, wenn ich den Back Button anklicke und auf das Ursprungsthema komme bin ich wieder eingeloggt.

      Dies hier scheint ja anscheinend die einfache Lösung zu sein.
      Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die Meinung der Ford Motor Company.
      Seit 8.6.2016 Focus RS im Spritmonitor...
      Dass der Aufruf mit oder ohne Sub-Domain funktioniert, ist kein Fehler. Jedoch behandelt der Browser beides als je eigene Website, weswegen gespeicherte Passwörter bei der anderen Variante nicht vorgeschlagen werden bzw. keine Sessions beim Surfen zwischen Mit-Subdomain-Variante und Ohne-Subdomain-Variante übertragen werden (Cookies gelten immer nur für eine Domain).

      Ein guter Webmaster richtet daher den Webserver so ein, dass die Website entweder NUR mit ODER ohne Subdomain verfügbar ist. Damit man sich nicht auf beiden Varianten einloggen muss beispielsweise. (301-Weiterleitung auf eine der beiden Varianten)

      Der Hauptgrund, warum eine solche Weiterleitung Sinn macht, ist eigentlich Google. Denn die Suchmaschine wertet andernfalls, wenn eine solche Weiterleitung nicht existiert, beide Domains als je eigene Website aus, welche wiederum als doppelten Content gewertet wird. Dies hat zur Folge, dass die gesamte Website bei Google abgestraft wird und in den Suchergebnissen hinten landet oder in extremen Fällen gar komplett aus dem Index geschmissen wird.

      Da dies keine große Änderung ist, aber nur Vorteile mit sich bringt, bitte ich um die Umsetzung. ^^
      Aha das ist der Grund das bei der Verlinkung auf Mk4 die zweite Seite immer ohne automatisches Einloggen nicht ging :thumbsup:
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

      Marc060280 schrieb:

      Klingt ja alles ziemlich wichtig.

      Ich geb Webseiten prinzipiell immer nur ohne das www ein, so auch hier und hab keine Probleme mit Abmeldungen oder Cookies. Was mache ich falsch?
      dann sind wir zu zweit :D


      Naja, das ist zwar sehr löblich. Aber keine sehr Userfreundliche Lösung, sondern gleicht eher dem Prinzip. Es ist alles in Ordnung, du benutzt es nur falsch. Sowas sollte schon vermieden werden.

      Ich finde auch das die Subdomain www. nur ein Relikt aus alten Zeiten ist, wo man damit noch explizit auf HTML-Websiten hinweisen wollte :)
      Lieben Gruß
      Sammy

      stick
      ich kann da eh nix ändern ...
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19

      Marc060280 schrieb:

      ich kann da eh nix ändern ...
      Ich hoffe, dass jemand aus dem Team Zugriff auf den Server hat und das Bearbeiten der .htaccess überhaupt möglich ist. Sonst hat sich das eh erledigt, was aber absolut nicht für den Host-Dienstleister spricht...

      Ob man nun alles auf mondeo-mk4.de oder nur mondeo-mk4.de umleitet, ist Jacke wie Hose. Wichtig ist am Ende, DASS eine der beiden Weiterleitungen existiert. Dass die Subdomain www ein Relikt ist, kann ich jedenfalls nicht unterstreichen. Damit will ich aber auch keine Grundsatzdiskussion breittreten. Da gibt es dann geeignetere Foren, jenseits vom Mondeo :D