Neuigkeiten zum neuen Mondeo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Also die Motorhaube flattert ja an der Windschutzscheibe und nicht vorne am Schloß.
      noe stimmt so nicht .... auch vorne bewegt sie sich mit teilweise, vor allem dann wenn sie vorne über die Puffer nicht richtig eingestellt ist, und Du hast wenn es mittig ist immer einen kippeln, dass fällt logischerweise weg wenn man von der Mitte nach aussen geht mit den Schlössern.

      und das EU Gesetz sagt dieses hier :

      Danach gilt, dass Leuchten und Scheinwerfer so eingebaut sein müssen, dass die Lichtquelle anhand der Beschreibung in der Bedienungsanleitung mit Bordwerkzeug ausgetauscht werden kann. Aus Sicherheitsgründen sind Xenon-Anlagen und LED-Beleuchtung von der Regelung ausgenommen. Hier können Hochspannungen von bis zu 25.000 Volt lebensgefährlich sein. Daher muß die Werkstatt aufgesucht werden.
      so das heißt man muss es in der BDA finden, und mit dem Werkzeug was dabei ist wechseln können.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Oh, dann dürfen wir also beim MK5 die Wiederauferstehung des Bordwerkzeugsatzes feiern?
      OH
      Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
      Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
      Was das heißt?

      Geradeaus sind wir alle schnell !!!

      Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

      Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
      Oh, dann dürfen wir also beim MK5 die Wiederauferstehung des Bordwerkzeugsatzes feiern?
      OH
      ja da bin ich auch mal gespannt, vor allem was in der BDA stehen wird
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Nix wird kommen, da Led ja Serie ist, und man selbst nicht rumfummeln darf, bleib das so.

      Die frage ist natürlich was mit Fernlicht und Blinker sein wird.
      Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
      Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
      Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS
      Nix wird kommen, da Led ja Serie ist, und man selbst nicht rumfummeln darf, bleib das so.

      Die frage ist natürlich was mit Fernlicht und Blinker sein wird.
      sag mal woher nimmst Du eigentlich deine Infos ?
      so ein Blödsinn LED ist nicht immer Serie wer behauptet denn sowas.
      Fernlicht und BLinker sind bei LED dann im übrigen auch alles LED ...
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Im Katalog steht nix von Serie. Der adaptive Led Scheinwerfer ist für über 1250€ als Option zubuchbar.( Ford Dynamic LED )
      Ich habe mir mal mein Traummondeo zusammengestellt.
      2 L 240Ps, Automatik, Ledersitze mit Massage, Solarreflect, Alarmanlage, getönte Scheiben, überall beheizbare Sitze, Sony Navi mit 12 Lautsprecher, 19" Alus usw. 49000€ mir Fordrabatt 45000€ :thumbsup:
      Ich warte dann mal auf einen Jahreswagen.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ossi“ ()

      Die 2 Schlösser braucht es vermutlich wegen der 2 Haubenlifte.
      Die Haube ist wegen des Fußgängerschutzes und zwecks Gewichtsparen so instabil, dass sie mit nur einem Schloß wahrscheinlich an den Seiten leicht hochgedrückt werden könnte.

      Das Wechseln der Hauptscheinwerfer-Glühlampen ist in der hier bereits schonmal verlinkten BA auf Seite 173-175 beschrieben.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „gobang“ ()

      ie 2 Schlösser braucht es vermutlich wegen der 2 Haubenlifte.
      Die Haube ist wegen des Fußgängerschutzes und zwecks Gewichtsparen so instabil, dass sie mit nur einem Schloß wahrscheinlich an den Seiten leicht hochgedrückt werden könnte.

      Das Wechseln der Hauptscheinwerfer-Glühlampen ist in der hier bereits schonmal verlinkten BA auf Seite 173-175 beschrieben.
      ihr und eure Infos.... wer war eigentlich nun auf dem Lehrgang ?


      er hat einen Haubenlifter und nicht zwei.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Was mich da viel mehr interessieren würde, wenn man mitbekommt wie vile LEDs in Rücklecuhten Zicken machen, wie sieht es denn beim AUsfall eines LED Hauptscheinwerfers aus, muss man den dann selber bezahlen (eigentlich sollten die ja Lebenslang halten) oder gibt es da andere Garantiezeiten?
      ----------------------------------------
      Sag NEIN zu Postingsammlern!

      Merten schrieb:

      Was mich da viel mehr interessieren würde, wenn man mitbekommt wie vile LEDs in Rücklecuhten Zicken machen, wie sieht es denn beim AUsfall eines LED Hauptscheinwerfers aus, muss man den dann selber bezahlen (eigentlich sollten die ja Lebenslang halten) oder gibt es da andere Garantiezeiten?

      Die Frage ist interressant zumal ich schon dafür zahlen durfte :D
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

      Marc060280 schrieb:

      - Vignale und Hybrid bekommen im Innenraum drei Micros die Motorbrummen aufzeichnen, daraufhin berechnet ein Steuergerät die Gegentöne und sendet diese über die Tieftonlautsprecher aus, um halt diese Geräusche zu neutralisieren.


      Na darauf, wie gut das dann funktioniert, bin ich ja mal echt gespannt 8|
      28.03.2009-15.08.2014: Mondeo BA7 MK4 vFL, Titanium S 2,2l TDCi zusätzlich mit Dachspoiler, silberner Dachreling, abnehmbarer AHK, getönten Scheiben, NX-Navi, PDC, RDKS, klimatisierten Sitzen...
      Sein Name ist Henry

      seit 15.08.2014: Mercedes-Benz E250 CDI T-Model mit: AMG-Sportpaket, 7-Gang-Automatik, Fond-Entertainment, AHK, getönten Scheiben, Becker-Map-Pilot, aktivem Park-Assi...
      Seinen Namen muss er sich noch verdienen.

      TitanS schrieb:

      Na darauf, wie gut das dann funktioniert, bin ich ja mal echt gespannt 8|


      So neu ist das ja nicht haben andere Hersteller schon länger.
      Mondeo Turnier 2,5 T Titanium X

      gefahren vom 24.1.2008-21.1.2011

      Cosmic Silber,Park Pilot v.h.,Fahrer/Beifahrer elek.und klima.,Alarmanlage,Alu Pedale,Schiebedach,Navi NX,Tempomat,Bi- Xenon,Dachspoiler,
      getönte Scheiben,Individual Paket,Dachreling,Wolf Alu´s 8,5x19 mit 255/30 Reifen,
      CTH Auspuffanlage ab Turbo
      KW Inox V3
      :) in den ersten beiden Jahren ist das abgedeckt mit den LED was dann in der fgs ist muss man sehn
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19

      Marc060280 schrieb:

      :) in den ersten beiden Jahren ist das abgedeckt mit den LED was dann in der fgs ist muss man sehn
      Da wird es dann HIER sicher viele Threads wie DIESEN (nur ein Beispiel) geben. :wacko:
      Gruß aus Erfurt

      Schon der dritte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!
      Laut einem Werkstattmeister von Ford bleibt abzuwarten, ob die Motoren beim MK5 Mondeo um den 2,3l Ecoboost erweitert werden!

      Zitat aus dem Netz - neuer Ford Mustang!
      "Im März 2013 wurde angekündigt, dass der ab 2015 erhältliche Ford Focus RS über einen 246 kW (335 PS) :D starken 2,3-Liter-EcoBoost-Motor verfügen wird. Der ab 2015 erstmals in Deutschland erhältliche Ford Mustang wird mit einem 2,3-Liter-EcoBoost-Motor erhältlich sein, der 227 kW (309 PS) leistet und über ein maximales Drehmoment von 407 Nm verfügt."
      Eibach Sportline 45/35 - Etabeta Tettsut 9x19ET43 255/35
      glaube ich nicht das er erweitert wird mit diesem Motor ... wenn überhaupt erst in ein paar Jahren.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Vielleicht wird das ja dann der Benziner für den 4x4.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008