Angepinnt Elmconfig und der modifizierte ELM327 mit HS/MS-CAN mit Facelift Modellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Elmconfig und der modifizierte ELM327 mit HS/MS-CAN mit Facelift Modellen

      Ich habe heute meinen neuen ELM327 mit Switch für HS/MS-CAN bekommen und ein wenig damit herum gespielt.

      Zunächst habe ich mir die Software forscan (forscan.org) angeschaut. Diese kann primär Informationen auslesen und bietet einige wenige Konfigurationsänderungen für das PCM Modul an bzw. bei Dieseln wohl etwas mehr. Ganz anders hier das Elmconfigtool (jamessimpson.co.uk/elmconfig-enable-ford-ecu-functions/). Das scheint ja ähnlich mächtig zu sein wie das IDS, das bei Ford genutzt wird. Allein für das BCM waren 5 Seiten Konfigurationsoptionen verfügbar. Dabei auch so interessante Dinge wie Speed Autolock. Hat jemand mit Elmconfig und den Faceliftmodellen bereits Erfahrungen gemacht? Ich würde hier gerne so was wie Elmconfig How-Tos sammeln.

      Vorneweg wie immer: Achtung, Änderungen erfolgen auf eigenes Risiko. Niemals die Configs ändern ohne zuvor ein Backup angelegt zu haben und zu wissen was man tut bzw. das Tutorial vorher nicht mindestens 2x gelesen zu haben :D !

      Was laut der Website funktioniert:

      Reversing gear sound (Don’t know why you would need this, the car chimes when put into reverse)
      Auto door locking
      Total Closure (Close & Open windows from your remote key fob)
      Ford Eco Mode (Gimmick application to see if you can drive smoother)
      Stereo Information within the dial cluster
      Bluetooth (Phone) information within the dial cluster
      Gear shift indicator
      Auto Heated windscreen (If temperature outside is low)

      Das könnte für den ein oder anderen bestimmt interessant sein.


      Mal ein paar Randinformationen:

      Here are the basics: CAN= Controller Area Network. Think of it as the network in your house HSCAN (High Speed) is the 'priority' systems. That includes the PCM, ABS, RCM, etc. MSCAN (Middle Speed) are things like the radio, and HVAC.

      APIM (SYNC) goes over both HS and MS CAN.

      They are separate buses but bridged together in the IC (instrument cluster).

      HSCAN:
      -PCM (Powertrain Control Module)
      -OCS (Occupent Classification System, AKA Passenger Seat Sensors)
      -ABS (Anti Lock Brake System, includes AdvanceTrac Traction and Stability Control)
      -RCM (Restraint Control Module, AKA airbags and seatbelts)
      -IC (Instrument Cluster)
      -SECM (Steering Effort Control Module, Electronic PS only)
      -PSCM (Power Steering Control Module, Hydraulic PS only)
      -PAM (Parking Aid Module)
      -APIM (Accessory Protocol Interface Module AKA SYNC)

      MSCAN:
      -ACM (Audio Control Module)
      -HVAC (Heating Ventilation Air Conditioning)
      -DSM (Driver Seat Module)
      -SDARS (Satellite Digital Audio Radio Service)
      -GEM/SJB (General Electronics Module/Smart Junction Box)
      -IC_MSCAN (Instrument Clusters MSCAN Bus)
      -APIM (Accessory Protocol Interface Module AKA SYNC)

      Das Elmconfigtool zeigt schön an über welchen Bus die Module angesprochen werden:



      Wer sich das Ganze einfach mal anschauen will ohne sich gleich mit dem nicht so simplen Elmconfig auseinander setzen zu wollen der kann sich ja mal forscan ansehen. Da stehen dann auch schon einige Infos und man sieht auch welche Module verbaut sind, wie der Status ist und kann auch einen Selbsttest initiieren. Die Forscan Oberfläche ist übrigens auf Deutsch.

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Automatische Türschließung beim losfahren


      Hallo zusammen,

      wie schon erwähnt habe ich heute die Autolock Funktion für die Türen bei meinem Tunier BJ 06/2011 aktiviert. Das ganze per Elmconfig in der Version V 0.2.10 (da hier mehr von Russisch nach Englisch übersetzt wurde als in der neueren V 0.2.13). Und zumindest meine Fehlermeldungen kamen auch auf Englisch! Sonst wäre ich wohl jetzt etwas angeschmiert, da ich vergessen hatte beim Wechsel von BCM auf IPC am Elm327 den Schalter von HS-CAN auf MS-CAN umzustellen :thumbsup:

      ACHTUNG: Nur nachmachen wenn man weiß was man tut! Motor immer ausgeschaltet lassen. Alle Änderungen erfolgen nur bei aktivierter Zündung. Getestet mit der exakten Elmconfig Softwareversion V 0.2.10 auf einem Facelift Titanium Mondeo aus BJ 06/2011. Sollte es bei euch nicht klappen vergleicht die BCM Version (siehe Screenshot)!

      Was ich im Detail gemacht habe:

      1) ELM anstecken und Schalter auf HS-CAN stellen (erster Zugriff BCM über HS-CAN Bus)

      2) Elmconfig geöffnet, Englisch ausgewählt. Also Protokoll auf Mondeo gesetzt und bei mir den passenden COM-Port 5 für das Elm327 gewählt und den Port geöffnet.

      3)BCM Modul ausgewählt und Informationen ausgelesen: Dazu auf BCM Modul (HS-CAN!) und Informationen, dann unten auf Read.



      4)Procedures ausgewählt und READ CCD from BCM. Es kommen zwei Warnhinweise und das Convers blinkt wie ein Weihnachtsbaum.




      5) Links unten auf Central Configuration (CCC) geklickt und diese in eine Datei gesichert.

      6) Auf Page 2 auf der rechten Seite Mitte/unten nach Without Autolock geschaut und das dann in With Autolock umgeändert. Achtung, hier nicht Auto Speedlock wählen!

      7) Write CCD to BCM. Es kommen wieder die bekannten Warnhinweise.

      8) Auf das Modul IPC wechseln, vorher den Schalter für das HS-CAN auf MS-CAN umlegen, sonst gibt es einen Fehler beim Zugriff.

      9) Read CCD from IPC und die Schritte für das BCM beim IPC wiederholen und die Central Config (angepasst Page 2 wie beim BCM) dann auch wieder ins IPC schreiben. Nicht erschrecken, das Convers geht auch hier aus und blinkt analog zum Flaschen des Convers.

      10) DTCs löschen, Auto ausschalten.

      11) Losfahren und testen, bei 5-10 km/h klickt es und die Türen sind zu :)




      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Liste mit PC Konfigurationen für das ELM


      wsp:
      ELM Ford : Ja
      Port : 5
      Betriebssystem : Windows XP, SP3, 32 Bit mit allen verfügbaren Patches (über windowsupdate inkl. aller .net Patches)
      Betriebssystem2 : Windows 7, 32 Bit mit allen verfügbaren Patches (über windowsupdate inkl. aller .net Patches)
      ELM Config : ja (With Autolock umgesetzt im BCM/IPC)
      Forscan : ja
      Convers Mod : ja


      Marc060280:
      ELM Ford : Ja
      Port : 5
      Betriebssystem : 7 Ultimate 64Bit + 8.1 Pro 64Bit
      ELM Config : ja
      Forscan : ja
      Convers Mod : ja


      Spike1985:
      ELM-Version : 1 (ja Marc, ist modifiziert!!!! Ohne geht sich das nicht!)
      Port : 5
      Betriebssystem : 7 Ultimate 64Bit
      ELM Config : nein
      Forscan : ja
      Convers Mod : ja


      smirot:
      ELM-Version : 1
      Port : 4
      Betriebssystem : Win 8.1 64Bit
      ELM Config : nein
      Forscan : ja
      Convers Mod : unbekannt


      Cosworth:
      ELM-Version : 1
      Port : 6
      Betriebssystem : Win XP Home Edition Version 2002 Service Pack 3
      ELM Config : ja
      Forscan : ja
      Convers Mod : bisher noch nicht durchgeführt


      Rubberduck73:
      ELM-Ford : ja
      Port : 3
      Betriebssystem : Win 7 Prof. 32bit
      ELM Config : ja
      Forscan : ja
      Convers Mod : ???


      DeltaF
      ELM-Ford : ja ( das richtige)
      Port : 3
      Betriebssystem : Xp
      ELM Config : ja
      Forscan : ja
      Convers Mod : noch nicht


      catweewee
      ELM-Ford : ja
      Port : 3
      Betriebssystem : Win8.1 x64
      ELM Config : ja
      Forscan : ja
      Convers Mod : noch nicht/zögere noch


      Thitho:
      ELM-Version : 1
      Port : 12
      Betriebssystem : Windows Vista Home Premium
      Forscan : ja
      Elmconfig: ja (with Autolock)
      Convers Mod : hab kein Convers ;)



      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Welchen ELM soll man am besten kaufen ?


      Antwort diese hier :

      ELM 327 Tunnelrats oder diesen hier : ELM 327 Ebay

      bei allen anderen Anbietern ist es zweifelhaft ob diese auch korrekt funktionieren

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Link zum illegalen Download auf Hinweis des Softwareinhabers gelöscht.




      Auch gelöscht
      Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
      Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 22 mal editiert, zuletzt von „wsp“ ()

      Danke dafür. Eine bitte hätte ich. Ich weiß Englisch wird heute ab der ersten Klasse gelehrt ich fände es trotz allem sehr Hilfreich wenn in einem deutschen Forum deutsch geschrieben wird. Wäre es dir möglich den letzten Teil zu übersetzen? (oder zumindest die Erklärung in Klammern)

      Gerade wenn es um How-to's geht die wie du selbst sagst lieber 2 mal gelesen werden sollten.

      Vielen dank.

      Dieser Post kann gelöscht werden falls Offtopic oder nicht gewünscht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „koe80“ ()

      Wie ich es verstanden habe, wird die Konfiguration des Fahrzeuges erst bei späteren Versionen von Forscan freigeschaltet, daher mag Elmconfig noch mächtiger sein. Im großen und ganzen kann ein solches Programm das meiste, was auch IDS kann.
      Durchschnittlicher "Arbeitslohn" meines Dicken: Diesel
      Pionier des ConversMod.de Teams

      RE: Elmconfig und der modifizierte ELM327 mit HS/MS-CAN mit Facelift Modellen

      wsp schrieb:



      Was laut der Website funktioniert:

      Reversing gear sound (Don’t know why you would need this, the car chimes when put into reverse)
      Ein Signalton, beim einlegen des Rückwärtsganges (er weiß nicht warum man Sowas braucht)

      Auto door locking
      Automatisches abschließen der Türen... Ob das während der Fahrt passiert keine Ahnung

      Total Closure (Close & Open windows from your remote key fob)
      Komfortschließung, öffnen und schließen der Fenster über die Fernbedienung

      Ford Eco Mode (Gimmick application to see if you can drive smoother)
      Ecomodus, ein Hilfsmittely dass dir anzeigen soll, wenn du sanfter und sparsamer fahren kannst

      Stereo Information within the dial cluster
      Kann ich so nichts mit anfangen, irgendeine Information vom Telefon

      Bluetooth (Phone) information within the dial cluster
      Bluetoothverbindung des Telefons und Informationen

      Gear shift indicator
      Schaltanzeige

      Auto Heated windscreen (If temperature outside is low)
      Automatische Scheibenheizung bei niedriger Außentemperatur

      Das könnte für den ein oder anderen bestimmt interessant sein.


      Das ist so das was ich eben aus dem Stehgreif am Frühstückstisch übersetzen könnte.

      Ich bin gespannt, wass alles mit dem VfL klappt
      Titanium S, ziemlich volle Hütte :love:
      H&R 40mm Federn, 9x20" Oxigin18 Concave im Sommer 8x18" IP-Felgen von Ford beide schwarz Glanz gepulvert, emblemloser Grill von EastSideCustoms, komplettes IP schwarz glanz lackiert, Bremssättel weiß lackiert, EBC BlackDash und EBC RedStuff vorne und hinten, Rückleuchten sowie Reflektoren lasiert, schwarze Scheinwerfer, US-Standlicht, Innenbeleuchtung auf Led umgerüstet, Ausstiegsbeleuchtung+...
      was man vllt. erwaehnen sollte ist ob es auf MS oder HS laufen muss jeweils.


      Pinne den Beitag spaeter oben fest... als Wichtig
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19

      koe80 schrieb:

      Danke dafür. Eine bitte hätte ich. Ich weiß Englisch wird heute ab der ersten Klasse gelehrt ich fände es trotz allem sehr Hilfreich wenn in einem deutschen Forum deutsch geschrieben wird. Wäre es dir möglich den letzten Teil zu übersetzen? (oder zumindest die Erklärung in Klammern)


      Ich greif das hier noch mal eben auf, da es in diesem sensiblen Bereich nicht ganz unwichtig ist:

      Die wenigsten Programme werden eine eingedeutschte Oberfläche haben und mit deutschen Fehlermeldungen Antworten sollte irgendwas schief gehen. Und im Fall der Fälle wirst Du auch im Internet fast nur englisch sprachige Threads finden. Da hinken deutsche Foren um Monate hinterher. Wenn Du selbst mit Google Translate die Dir fehlenden Brocken nicht sinnhaft übersetzen kannst (was ja nicht schlimm ist!) würde ich empfehlen auch wenn die Anleitungen hier dann in deutsch geschrieben sind zunächst die Finger davon zu lassen bis sehr viele Benutzer sehr viele Erfahrungen mit möglichen Konstellationen gesammelt haben. Im schlimmsten Fall kommt eine Meldung die Du nicht genau verstehen kannst und dann ist dass Missgeschick auch schon passiert... und da schützt dann auch die beste deutschsprachige Anleitung nicht vor.

      Das Programm ist auf russisch (das kann ich z.B. nicht) oder eben einiges (eigentlich alles was änderbar ist) eben auf englisch.

      Besten Dank fürs Übersetzen @Wh1t3 :thumbsup:
      Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
      Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:
      Ich habe gerade noch mal genauer geschaut und würde sagen die Elmconfig Version der engl. Website nutzen. Die ist minimal älter aber fast alles auf Englisch. Die aktuellere 2.13 ist fast komplett russisch :-/

      Das ABS Modul etc. ist auch nicht übersetzt ;)

      Ohne Begehrlichkeiten wecken zu wollen ist in dem talkford forum ganz klar geschrieben worden, dass der Bereich für die gefahrenen KM aus dem IP gelöscht, umgeschrieben oder auch wenn nötig exportiert und importiert werden kann. Damit ist die Kiste was manipulation angeht erledigt. Ich meine mein FFH hat mir mal gesagt das wird verschlüsselt im Speicher abgelegt. Dem ist dann wohl nicht so :thumbdown:

      Ich denke für die meisten Belange ist IPC, GEM und BCM ausreichend und zumindest Sicherheitstechnisch einigermaßen unkritisch im Verhältnis zu ABS etc.
      Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
      Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:
      Die Manipulierbarkeit des KM-Standes, wenn gleich nicht die Methodik dahinter, sind eigentlich allgemein bekannt. Dass das originale IDS nur nach oben anpassen kann, ist wohl eher ein "künstlicher" Mechanismus im IDS als eine Sicherheitsfunktion des IPC. Den Kilometerstand allerdings "IDS-sicher", das heisst, in allen Steuergeräten, umzuschreiben dürfte dagegen schwerer sein. Aber mal ehrlich: Wer prüft den KM-Stand schon mit dem IDS, wenn er kauft? 0,1% der Privatleute und vielleicht ein paar mehr Händler!
      Durchschnittlicher "Arbeitslohn" meines Dicken: Diesel
      Pionier des ConversMod.de Teams
      man weiss ja nicht wirklich wo und wie genau noch der KM Stand gespeichert wird.
      Das wird Ford auch den Händlern nicht verraten.

      Wenn man nun seine Wartungen bei Ford machen lässt und dazu das elektronische Serviceheft hat .. isses ja egal was man am Tacho spielt oder nicht ....
      Und zum verändern des KM Standes gibt es einfachere Geräte zum einstecken, wo auch alle Marken gehen.
      Vielleicht sollten wir die Software hier mal sammeln in deinem ersten Post ! schadet ja nicht, kann ich bei mir aufn Server packen wie die Nav CD`s

      verlinke ich dann.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Software im ersten Post eingefügt und Posts noch mal zum ersten hinzugefügt !
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Nein ! habe ich mir angeschaut ... weil dann hätte man sich Hucky 20,-€ sparen können ... er erkennt ggf. die Motoren nicht und vieles anders ist anders. Ich habe es probiert.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      vielen dank für die Übersetzung.

      Google translate ist mit Sicherheit eine alternative wenn man am PC sitzt leider nicht auf nen tab oder handy. Es war auch nur nen vorschlag das man es machen könnte kein muss.
      ELM Software die auf CD dabei ist hinzugefügt im ersten Post.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Danke für die SW!!! :thumbsup: :thumbup:


      Leider habe ich kein Hinweis am Schalter welche in welcher Position
      er steht.
      Gibt es ein Merkmal wo ich es noch sehen kann?
      Ein Theoretiker weiß, was er tut, aber es funktioniert nicht.
      Ein Praktiker weiß nicht was er tut, aber es funktioniert.
      Bei mir liegt ein Mittelmaß vor. Ich weiß nix und bei mir funktioniert auch nix.


      :wiegeil132: ich fahr jetzt Galaxy ...
      Natürlich km/h ;/) Das geht definitiv mit dem FL. Soweit ich weiß konnte das beim vFl ganz normal per IDS aktiviert werden. Beim Fl dann nicht mehr. Irgendjemand hat mal geschrieben das man vermutet, dass die Türschlösser zwischen vFl und Fl verändert wurden. Sollte mit dem vFl also auch möglich sein. Müsste nur mal jemand testen.

      Übrigens entweder hatte ich Tomaten auf den Augen oder die genutzte Elmconfig Version hat das GEM Modul nicht angezeigt. Dort soll man die Lichteinschaltzeiten etc. verändern können. Und eben auch die Geschwindigkeit bei der die Türen abgeschlossen werden. Wenn man übrigens mit offener Tür (also nicht richtig ins Schloss gefallen) losfährt meckert ja das convers optisch/akustisch weil Tür offen ist. Schließt man diese dann per zug am Griff im Fahren wird genau dann auch alles "nachträglich" verschlossen ;)
      Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
      Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:
      Ja das Auto-Verriegeln nach losfahren konnte man von Anfang an auch schon beim vorFaceLift aktivieren.
      Nur im IDS hat man diese Möglichkeit dann Ende 2009 gesperrt. Die Module können nach wie vor darauf programmiert werden nur eben nicht mehr mittels IDS.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008
      Hab noch ein Problem bei der Verbindung.

      Bei mir verbindet er sich mit COM3 und net mit COM5
      woran kann das liegen?
      Ein Theoretiker weiß, was er tut, aber es funktioniert nicht.
      Ein Praktiker weiß nicht was er tut, aber es funktioniert.
      Bei mir liegt ein Mittelmaß vor. Ich weiß nix und bei mir funktioniert auch nix.


      :wiegeil132: ich fahr jetzt Galaxy ...
      An dem virtuellen Treiber. Da war Com3 wahrscheinlich einfach noch frei. Bei mir ist auf der 3 bereits der interne Bluetoothadapter und damit ist er eben auf die 5 ausgewichen. Ist aber auch völlig egal - Hauptsache der Comport läuft zuverlässig. Das kann man i.d.R. im Gerätemanager einstellen unterhalb der Comports - zumindest bei WinXP. Wo ist nun dein Problem?

      -> "und bei mir den passenden Comport 5 "

      Das heißt ja nur, dass das mein Setup ist. Das kann natürlich bei anderen Laptops je nach Ausstattung und Software anders aussehen.
      Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
      Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:
      Ich habe das problem das ich nichts auslesen kann.
      Das Programm läuft durch bis VIN und dann geht nichts mehr.

      Habe schon den Schalter in beiden Stellungen versucht..??

      Beim ELMConfig bekomme ich bei allem ein N/A
      Ein Theoretiker weiß, was er tut, aber es funktioniert nicht.
      Ein Praktiker weiß nicht was er tut, aber es funktioniert.
      Bei mir liegt ein Mittelmaß vor. Ich weiß nix und bei mir funktioniert auch nix.


      :wiegeil132: ich fahr jetzt Galaxy ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Black_Mustang2“ ()