Custom Firmware fürs Convers mit netten Features :-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wenn das Licht eingeschaltet wird, wird die Helligkeit angepasst.

      Beim Tempomat überlagert der, und man sieht die Digitalanzeige nicht mehr.
      Ein Theoretiker weiß, was er tut, aber es funktioniert nicht.
      Ein Praktiker weiß nicht was er tut, aber es funktioniert.
      Bei mir liegt ein Mittelmaß vor. Ich weiß nix und bei mir funktioniert auch nix.


      :wiegeil132: ich fahr jetzt Galaxy ...
      Ja klar ist gut zu sehen, auch noch bei über 99 Km/h.
      Werde morgen mal ein Bild oder ein Video machen.
      Ein Theoretiker weiß, was er tut, aber es funktioniert nicht.
      Ein Praktiker weiß nicht was er tut, aber es funktioniert.
      Bei mir liegt ein Mittelmaß vor. Ich weiß nix und bei mir funktioniert auch nix.


      :wiegeil132: ich fahr jetzt Galaxy ...
      Was ist eigentich das besondere am Lichtmod?

      Das die Scheinwerfer im Convers leuchtend gezeigt werden? Mein Galaxy macht dies schon immer so. Oder übersehe ich da etwas?
      Und was macht der TPMS mod?
      Benötige ich dann Reifendrucksensoren, oder funktioniert dies dann wie bei der A-Klasse meiner Frau über die Radsensoren und die bei Druckverlust unterschiedlichen U/min der Räder die dann eine Warnung auslösen.

      danke dreass
      Licht: der Lichtkegel im convers bleibt aus wenn das Standlicht an ist.

      Tpms: ist ein aktives System, du brauchst die Sensoren. Wurde aber schon oft genug durchgenommen.
      Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
      Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
      Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS
      sag mal Du hast nicht wirklich gesucht und gegoogelt bevor Du hier geschrieben hast oder ?

      1. Lichtmod ist nur Kleinigkeit , wo es geleuchtet hat wie z.b. bei Standlicht leuchtet es nun nicht mehr.
      2. TPMS Sensoren werden natürlich benötigt. ... auch das findest Du hier im Forum unter dem Thema Nachrüstung von TPMS
      und was macht er .... er macht die Fehlermeldung aus das Antennen nicht erkannt werden, weil es ein anderes Modul ist.
      Der Mod macht es das das Kombiinstrument den Fehler einfach ignoriert.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Bei dem Lichtmod würde es rein Interessehalber auch gehen, das wenn man Blinkt dieses auch an dem Fahrzeug dargestellt wird, oder beim einschalten der Nebelscheinwerfer dies auch zeigt. Vielleicht sogar mit allen Lichtquellen die man hat ? Ich weiss ist nicht wirklich wichtig aber würde mich Interessieren ob dies möglich wäre.
      Gruss NeooeN
      da ist er dabei, dass hatte ich im englischen Forum gelesen.
      Auch das mit den Bremsleuchten zum prüfen wenn man Pedal tritt das weggeht etc.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      da ist er dabei, dass hatte ich im englischen Forum gelesen.
      Auch das mit den Bremsleuchten zum prüfen wenn man Pedal tritt das weggeht etc.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      So Standard PDC Paket + Lichtpaket ist geordert und bezahlt.

      Aufs TMPS Version2 für den vfl muss ich noch warten.
      Fürs V1 hätte ich die Sensoren schon im Auto gebraucht, da da die Position fix installiert sind. Die sind aber erst bestellt und noch auf dem Weg.

      So warte ich auf V2 und kann die Positionen dann selbst anlernen.
      Ich tippe auf zeitversatz. Ausserdem ist mir aufgefallen, dass der Zeiger manchmal 1/2 km/h "vorgeht" (Limiter/Tempomat auf 60, analoger Zeiger zeigt 61). Ist nicht immer aber ab und an mal. Denke beim "Hochfahren" des Convers gibt es Toleranzen bei der Zeigerkalibrierung.
      Durchschnittlicher "Arbeitslohn" meines Dicken: Diesel
      Pionier des ConversMod.de Teams
      Es wird auf die gleiche Geschwindigkeit zugegriffen. Nur zeigen die analogen Anzeigen diese eben nicht so genau an. Ggf. könnte das sogar kalibriert werden, wird ja elektronisch angesteuert. Maßgeblich wäre dann die digitale Anzeige, da hier ja die Werte direkt wie sie anliegen angezeigt werden. Könnten aber auch einfach Fertigungstoleranzen sein. Sind ja nur kleine Gradschritte, die schon ein paar KM/h ausmachen. Wäre es zeitversetzt dürfte das mit dem Tempomat auf ebener Strecke ohne Gegenwind ja nicht passieren wenn die Geschwindigkeit länger anliegt.
      Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
      Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:
      Ich vermute, dass die tatsächlich gemessene Geschwindigkeit, nicht die Tachogeschwindigkeit, angezeigt wird.
      Im Convers-Servicemenü kann man ja beide sehen. Mußt sie mal mit GPS vergleichen.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008
      Grade E-Mail bekommen. Meine FW is schon fertig. :thumbsup: :thumbup:
      Jetzt heißt's warten bis Dienstende und dann heim downloaden und aufspielen. :D

      Wegen Urlaub bei Alex. Ab Samstag is er nicht mehr da.


      Und eventuell gibts nach dem urlaub schon den TPMS Patch V2 fürn vfl. Er is auf jeden Fall schon mal dran. :wiegeil132:
      das hatte ich nun nicht verfolgt V1 und V2 sind nur für die vFL oder ? der FL geht ja mit Einstellung.
      Oder habe ich was verpasst ?
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Es gab beide auch im FL da er daran als erstes gearbeitet hat.
      Als V1FL -> V2FL -> V1vFL -> V2vFL


      Bei der V1 sind die Radpositionen nicht übers Convers änderbar, sondern fix einprogrammiert. Mit der V2 hat er das eben auf die Einrichtung direkt übers Convers geändert.

      Und da er eben die oben angeführte reihenfolge macht is er eben jetzt gerade bei V2vFL am machen.
      Da Alex ja de facto seit Montag in Urlaub ist, nochmal der Hinweiß, dass ICH Bestellungen sammle und auch Support leisten kann bei vielen Fragen. Das entlastet Alex und ihr bekommt schnelle Hilfe auf Deutsch! :thumbsup:
      Durchschnittlicher "Arbeitslohn" meines Dicken: Diesel
      Pionier des ConversMod.de Teams