Angepinnt Einbauanleitung Sound&Connect

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Nokia sind auch die alten Module. Meines Wissens nach gab es die nur ohne USB. Wenn es die mit USB gab, können sie trotzdem kein Bluetooth Audio.
      Durchschnittlicher "Arbeitslohn" meines Dicken: Diesel
      Pionier des ConversMod.de Teams
      Also es steht mit USB auf dem Modul und der USB Anschluss ist auch vorhanden. Aber mir geht es nur um das BT straming nutze nur noch spotify.
      Musik über USB wird damit funktionieren, BT Streaming aber eher nicht.
      Das Kopplungsproblem kann je nach Radio/Navi-Typ an der falschen CarConfig liegen, nur das Sony-Radio benötigt meines Wissens nicht zwingend eine Änderung der CarConfig nach Wechsel FSE ohne S&C auf mit S&C.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008
      von pg33:
      kann es auch zu verbindungsfehler kommen weil der Kabelbaum noch nicht bearbeitet ist?

      Nein, da gibt es keinen Zusammenhang.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008

      pg33 schrieb:

      Und müsste das Modul ohne den neuen Kabelbaum als USB Quelle erkannt werden? So das man evtl jetzt schon sagen kann das Modul ist defekt?


      Sag mal schreibst du eigentlich nur oder liest du auch ?

      Steht doch alles auf der Seite die ich verlinkt habe lol

      "Eine Hürde bei Fahrzeugen vor Mitte 2008 ist allerdings, dass der alte Kabelbaum nicht kompatibel ist mit dem neuen System! Während beim alten System die AUX-Leitung direkt zum Radio geht, muss bei dem neuen Modul die gesamte Audio-Kommunikation direkt über das S & C Modul laufen. Dazu muss die alte AUX-Leitung zum Modul geleitet werden und vom Modul muss nun eine neue Audio-Leitung auf den alten AUX-Port gelegt werden.
      Um Störgeräusche zu vermeiden, wird ein NF-Filter dazwischen geschaltet. Würde man diese Ergänzung nicht durchführen, wird zwar das Modul erkannt, ebenso der Ipod bzw. USB-Stick, aber es gibt keinen Ton - Davon betroffen ist auch die Freisprechanlage: Der Gesprächsteilnehmer hört einen, man selbst das Gegenüber aber nicht"
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Ja ich lese , ich fragte ob es erkannt wird nicht ob ein ton raus kommt. Das nix spielt ist mir klar , meine Frage war nur ob das radio Es anzeigen müsste mehr nicht.
      Kein ton ohne Kabelbaum ist mir klar.

      pg33 schrieb:

      Ja ich lese , ich fragte ob es erkannt wird nicht ob ein ton raus kommt.


      digdog schrieb:

      Würde man diese Ergänzung nicht durchführen, wird zwar das Modul erkannt, ebenso der Ipod bzw. USB-Stick


      Bei manchen Leuten ist anscheinend die Kluft zwischen lesen und verstehen relativ groß.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „digdog“ ()